Familie Ferstl übergibt 250€

 

Mit einem schönen Geschenk hat die Familie Ferstl aus Voitsried bei Rötz die LBV-Kreisgruppe in Nößwartling überrascht. Familie Ferstl gehören die Auerochsen, die auf den LBV-Flächen in Hannesried bei Tiefenbach weiden. Bei der diesjährigen Exkursion zu den Auerochsen in der Markbachaue haben die Ferstls Spenden für den LBV gesammelt. So konnten sie im LBV-Zentrum den stattlichen Betrag von 250 € an den LBV - Kreisvorsitzenden Karl-Heinz Schindlatz übergeben.

 

Familie Ferstl bei der Übergabe der Spende an den LBV-KG-Vorsitzenden Karl-Heinz Schindlatz vor dem LBV-Zentrum - Foto: LBV
Familie Ferstl bei der Übergabe der Spende an den LBV-KG-Vorsitzenden Karl-Heinz Schindlatz vor dem LBV-Zentrum - Foto: LBV
© Landesbund für Vogelschutz in Bayern e.V.
zum Anfang
Mitglied werden
LBV Naturshop
LBV QUICKNAVIGATION