Ante Weichmann spielt in der Fernsehsendung "Anna und die wilden Tiere" mit

 

 

24.10.2019 - Ein besonderes Engagement spricht sich herum. Das trifft in jedem Fall für unsere Igelmama Antje Weichmann zu, die im Sommer dieses Jahres Besuch vom Redaktionsteam der Sendung "Anna und die wilden Tiere" des ARD/ZDF-Kinderkanals KIKA erhielt. Gedreht wurde dabei im naturnahen Garten der Weichmanns. Wie nicht anders zu erwarten, ging es dabei - natürlich - um Igel.

 

Die Folge "Wer lebt im Garten?" aus oben genannter Serie wurde gestern im KIKA ausgestrahlt.

 

Die Sendung dauert ca. 25 Minuten. Der Abschnitt, der im Garten unserer Igelmama gedreht wurde und die dabei selbst agieren durfte, beginnt etwa bei Minute 8 und dauert rund sieben Minuten. Sehenswert! Klicken Sie hier!

 

Wie man der Homepage der KIKA-Sendung entnehmen kann, ist sie vier Wochen online. Also nicht zu lange warten!

 

 

© Landesbund für Vogelschutz in Bayern e.V.
zum Anfang
Mitglied werden
LBV Naturshop
LBV QUICKNAVIGATION