Kraniche rasten auf dem Winterzug im Rötelseegebiet

 

08.11.2019 - Von einem Naturschauspiel der besonderen Art berichtet der Gebietsbetreuer des Naturschutzgebietes Regentalaue Peter Zach. Am Allerheiligentag sind mehr als 500 Kraniche durchs Regental gezogen. Ein größerer Teil davon hat am Großen Rötelsee übernachtet.

 

Einen diesbezüglichen Zeitungsbericht hat uns die Chamer Zeitung zur Veröffentlichung auf unserer Homepage dankeswerter Weise wieder zur Verfügung gestellt. Um ihn zu vergrößern, klicken Sie auf das Bild!

 

 

Hunderte Kraniche ziehen durchs Regental - Bericht: Chamer Zeitung
Hunderte Kraniche ziehen durchs Regental - Bericht: Chamer Zeitung
© Landesbund für Vogelschutz in Bayern e.V.
zum Anfang
Mitglied werden
LBV Naturshop
LBV QUICKNAVIGATION