Storchenbilder von Peter Zach

 

16.10.2019 - Peter Zach, ehrenamtlicher Betreuer des NSG Regentalaue erweist sich zusehends auch als exzellenter Naturfotograf. Er hat uns beeindruckende Bilder von Störchen zukommen lassen, die wir unseren Lesern natürlich nicht vorenthalten möchten. Die Aufnahmen wurden auch schon im Bayerwaldecho veröffentlicht. Alle Fotos entstanden im Bereich des Naturschutzgebietes im aktuellen Jahr. Dass bei uns Weißstörche brüten, ist hinlänglich bekannt. Dass sich aber in den Regentalauen gelegentlich auch Schwarzstörchen herumtreiben, erfreut manchen Naturfreund natürlich besonders.

Eine Schwarzstorchfamilie am Rötelseeweiher bei der Nahrungssuche! Sie bevorzugen seichte Uferregionen, um Frösche oder auch Fische zu fangen. - Foto: Peter Zach
Eine Schwarzstorchfamilie am Rötelseeweiher bei der Nahrungssuche! Sie bevorzugen seichte Uferregionen, um Frösche oder auch Fische zu fangen. - Foto: Peter Zach
Üblicherweise beginnt das Storchenjahr mit einer Storchenhochzeit. - Foto: Peter Zach
Üblicherweise beginnt das Storchenjahr mit einer Storchenhochzeit. - Foto: Peter Zach
Weißstörche auf Nahrungssuche in den Regentalauen! Bevorzugte Nahrung sind neben Mäusen auch Heuschrecken und andere Insekten. - Foto: Peter Zach
Weißstörche auf Nahrungssuche in den Regentalauen! Bevorzugte Nahrung sind neben Mäusen auch Heuschrecken und andere Insekten. - Foto: Peter Zach
Ein Weißstorch überfliegt sein Revier. - Foto: Peter Zach
Ein Weißstorch überfliegt sein Revier.  - Foto: Peter Zach
Rast auf einem Heuballen! Weißstörche "bekleckern sich nicht auf Unachtsamkeit mit Kot, sondern durchaus absichtlich, um an sehr heißen Tagen ihre Beine zu kühlen. Die sehen dann natürlich etwas getüncht aus. - Foto: Peter Zach
Rast auf einem Heuballen! Weißstörche "bekleckern sich nicht auf Unachtsamkeit mit Kot, sondern durchaus absichtlich, um an sehr heißen Tagen ihre Beine zu kühlen. Die sehen dann natürlich etwas getüncht aus.  - Foto: Peter Zach
Die Untertraubenbacher Storchenfamilie mit ihrem Nachwuchs! - Foto: Peter Zach
Die Untertraubenbacher Storchenfamilie mit ihrem Nachwuchs! - Foto: Peter Zach
Ein Weißstorchtrupp in der Regentalaue kurz vor dem Abflug ins Winterquartier! - Foto: Peter Zach
Ein Weißstorchtrupp in der Regentalaue kurz vor dem Abflug ins Winterquartier!  - Foto: Peter Zach
Adulte Schwarzstörche kann man leicht an den roten Beinen und an den dunkelroten Schnäbeln erkennen. - Foto: Peter Zach
Adulte Schwarzstörche kann man leicht an den roten Beinen und an den dunkelroten Schnäbeln erkennen.  - Foto: Peter Zach
Junge Schwarzstörche auf dem Zug an den Trocken gefallenen Auweihern! Beine und Schnäbel sind noch graubraun. - Foto: Peter Zach
Junge Schwarzstörche auf dem Zug an den Trocken gefallenen Auweihern! Beine und Schnäbel sind noch graubraun.  - Foto: Peter Zach
© Landesbund für Vogelschutz in Bayern e.V.
zum Anfang
Mitglied werden
LBV Naturshop
LBV QUICKNAVIGATION