LBV Kreisgruppe Cham

Titelfoto: Große Hufeisennasen -  Leitl Rudi, LBV Bildarchiv

Herzlich Willkommen bei der LBV Kreisgruppe Cham

Die Kreisgruppe Cham des LBV setzt sich für den Erhalt unserer natürlichen Lebensgrundlagen ein. Wir schützen Arten und deren Lebensräume, bringen Naturschutz lokal voran und fördern dadurch ein Mit- und Nebeneinander von Mensch und Natur. An der Umweltstation Mensch & Natur vermitteln wir Werte zur nachhaltigen Entwicklung bereits ab dem Kindesalter.

Wir sind engagiert in allen Bereichen der Natur und der Umweltbildung

Lockerungen der COVID19-Maßnahmen:

Eine Teilnahme an unseren LBV-Veranstaltungen ist nur mit Anmeldung, unter Einhaltung der 3G-Regel und mit Tragen eines medizinischen Mundschutzes möglich.

Unser Eisvogelsteig ist noch bis Oktober geöffnet und Sie können einen Termin buchen (09977 / 8227 oder E-mail: cham@lbv.deum den Fluss hautnah zu erleben! Bitte beachten Sie, dass der Wasserstand des Flusses Chamb Schwankungen ausgesetzt ist, und nach starkem Regen eventuell nicht der gesamte Eisvogelsteig begangen werden kann. 

Unsere Außenanlagen sind ganzjährig frei zugänglich - bitte halten Sie hier weiterhin Abstand! 

Auch andere Veranstaltungen, v.a. Exkursionen im Freien, finden wieder statt, Details finden Sie in unserem Terminkalender.

LBV-Naturtelefon - 09174 / 4775-5000

Der heiße Draht zu (fast) jeder Frage rund um die Natur

  • Scheinbar hilflosen Jungvogel gefunden?
  • Wie und wann soll ich die Vögel in meinem Garten füttern?
  • Wie halte ich die Nachbarkatze von den Vogelnestern fern?
  • Wann wandern eigentlich unsere Kröten?
  • Wann darf ich meine Hecke schneiden?
  • Was tun, wenn ich einen Igel im Garten sehe?
  • ...

Diese Fragen und vieles mehr beantworten unsere sympathischen Mitarbeiter*innen am LBV-Naturtelefon. 

 

Montag - Freitag von 9-13 Uhr unter 09174/4775-5000

Aktuell interessant und wichtig

Mit den Pilzfachberatern auf Pilzsuche im Grenzgebiet Waldmünchen

Am Sonntag, den 26. September lädt die LBV- Kreisgruppe Cham alle Schwammerlfreunde von 9.00 bis 12.00 Uhr zu einer Pilzexkursion in die Wälder des Grenzgebiets Waldmünchen ein. Geführt von den beiden Pilzfachberatern Dieter Henker und Elfriede Kellnhofer wird auf einer kleinen Wanderung dieser Lebensraum auf seinen Pilzbestand hin untersucht. 

Mitzubringen sind Sammelbehälter, Korb oder Stofftasche (keine Plastiktüte) und falls vorhanden Pilzbuch und Lupe. Bitte auch auf exkursionsgerechte Kleidung und Schuhwerk achten (lange Hose, langes Hemd/Jacke, festes Schuhwerk), die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt. Kinder können gerne in Begleitung eines Erwachsenen teilnehmen.

 

Ganz wichtig: Teilnehmen können nur Personen, die sich im LBV-Zentrum angemeldet haben und denen die Anmeldung bestätigt wurde! Anmeldung unter Tel. 09977-8227 oder unter cham@lbv.de. Alle Teilnehmer brauchen eine FFP2 Maske. Mitmachen kann gemäß dem LBV-Corona-Hygienekonzept außerdem nur, wer entweder geimpft, getestet oder genesen (3G) ist.

 

 

Treffpunkt ist am Sonntag, 26.September um 9.00 Uhr am Parkplatz des Berggasthofs Gibacht, Gibacht 31, 93449 Waldmünchen. Der Unkostenbeitrag für Erwachsene beträgt 4 Euro, für Kinder 1 Euro. LBV-Mitglieder können - nach Anmeldung - kostenfrei mitgehen. 

Foto: Elfriede Kellnhofer

Weitere aktuelle Berichte finden Sie auf unserem BLOG.

Video zum Eisvogelsteig

Für unser Familienprogramm Naturschwärmer haben wir im August ein Video zum Eisvogelsteig am LBV Zentrum in Nösswartling gedreht. Es gibt Einblicke was es heißt, den Fluss hautnah zu erleben.

Bis in den Oktober könnt ihr noch selbst vorbeikommen und den Eisvogelsteig begehen. Bitte vorher einen Termin ausmachen: 09977 / 8227 oder cham@lbv.de

14.09.2021

Video

LBV Naturschwärmer

Jeden Monat beschäftigen wir uns mit einem anderen Thema in der Natur und ihr könnt dabei Interessantes erfahren und mitmachen, meist vor der eigenen Haustür.

 

Im September bereiten wir uns auf den Herbst vor. Jetzt ist Erntezeit und wir geben euch Tipps wie ihr euch selbst versorgen könnt.

 

Ihr findet wieder Rezepte, Do-it-yourselfs, Spiele und vieles mehr. 

14.09.2021
Bildung für nachhaltige Entwicklung

Wie gut sind Ausgleichsflächen?

Meldet uns den Zustand einer Ausgleichsfläche in eurer Nähe über unsere Web-App „AuFi"

Seit April 2021 nehmen wir Ausgleichsflächen in Bayern genau unter die Lupe. Herzstück der Aktion ist „AuFi“, eine Web-App, die auf öffentlichen Daten des Ökoflächenkatasters des Bayerischen Landesamts für Umwelt (LfU) basiert. 

Informiert euch, ob auf der Ausgleichsfläche nebenan eine Streuobstwiese oder ein Magerrasen entstehen soll.

14.09.2021

Mitmachaktion


Noch mehr Aktuelle News aus dem Naturschutz

lbv-news.jimdofree.com Blog Feed

Info-Hotline: Das LBV-Naturtelefon (Mo, 28 Jun 2021)
Blumenwiese (Thomas Staab) Blumenwiese (Thomas Staab) Sie haben Fragen rund um die Natur in und außerhalb Ihres Gartens? Unser LBV-Naturtelefon steht Ihnen Montag bis Freitag von 9 bis 16 Uhr zur Verfügung unter 0 91 74 / 47 75 - 5000
>> mehr lesen


Der LBV vor Ort in Bayerns Regionen

Wir sind flächendeckend in Bayern für den Naturschutz aktiv.

 

Ansprechpartner finden

Termine des LBV