LBV Kreisgruppe Cham

Titelfoto: Eichhörnchen, Derer Frank_LBV Bildarchiv

Lockerungen der COVID19-Maßnahmen:

Unser Eisvogelsteig ist wieder geöffnet; bitte buchen Sie einen Termin buchen um den Fluss hautnah zu erleben!

Es gelten folgende Regeln:

  • Terminbuchung notwendig: telefonisch unter 09977 / 8227; E-mail: cham@lbv.de
  • FFP2-Maskenpflicht
  • 1 Haushalt und 1 weiterer Haushalt dürfen gemeinsam den Fluss erkunden (höchstens 5 Personen, Kinder unter 14 Jahren, Geimpfte und Genesene mit Nachweis zählen nicht mit)
  • Bei einem Inzidenzwert <50 brauchen Sie KEINEN negativen Coronatest vorweisen.

Auch andere Veranstaltungen, v.a. Exkursionen im Freien, können wieder stattfinden, Details finden Sie in unserem Terminkalender.

Unsere Außenanlagen sind ganzjährig frei zugänglich - bitte halten Sie auch hier Abstand! 

Herzlich Willkommen bei der LBV Kreisgruppe Cham

Die Kreisgruppe Cham des LBV setzt sich für den Erhalt unserer natürlichen Lebensgrundlagen ein. Wir schützen Arten und deren Lebensräume, bringen Naturschutz lokal voran und fördern dadurch ein Mit- und Nebeneinander von Mensch und Natur. An der Umweltstation Mensch & Natur vermitteln wir Werte zur nachhaltigen Entwicklung bereits ab dem Kindesalter.

Wir sind engagiert in allen Bereichen der Natur und der Umweltbildung

Exkursionen finden wieder statt!

20. Juni 14:00 KreativMühle: Wildnis-Apotheke Teil 3

Foto: Peter Bria

Alte Heilmittel aus Wildkräutern für die Hausapotheke

Gegen jede Krankheit ist ein Kraut gewachsen – so überliefert es uns zumindest eine alte Volksweisheit. Gibt es tatsächlich in unserer direkten Umgebung Pflanzen, aus denen wir uns für kleinere Wehwehchen einfache Heilmittel selbst herstellen können? In der Volksheilkunde sind eine Reihe von traditionellen Anwendungen und Herstellungen bekannt.

Am Sonntag, den 20. Juni lädt das LBV-Zentrum Mensch und Natur von 14.00 bis 15.30 Uhr zu einem botanisch arzneilichen Spaziergang. Die beiden Referenten des Nachmittags, Anton Weidner, Apotheker und Monika Kerner, Kräuterpädagogin, führen die Teilnehmer in den Vorgarten des LBV-Zentrums und auf die Drathinsel und stellen altbewährte Heilpflanzen dieser Lebensräume vor.

Die Kursgebühr beträgt  4 €,  für LBV-Mitglieder 1 €.

 

Treffpunkt zur Exkursion ist am LBV-Zentrum Mensch und Natur. Eine Teilnahme ist nur mit Voranmeldung unter der Tel. 09977-8227 oder per Mail unter cham@lbv.de möglich, da die Teilnehmerzahl auf 15 Teilnehmer beschränkt ist. Die bekannten Corona-Auflagen (Mindestabstand, FFP2-Maskenpflicht...) gelten auch hier.

18. Juni 16.00 KreativMühle: ARTenreiches Schwemmgut

So manche knorrige Wurzel und zerfurchte Rinde wirkt wie ein eigenes seltsames Lebewesen. Im LBV-Workshop „ARTenreiches Schwemmgut“ werden gesammelte Schwemmgut-Fundstücke zu neuen, eigenwilligen und eigenen „Lebensformen“ zusammengefügt. Dabei lassen wir unserer Kreativität freien Lauf. Bei der technischen Umsetzung stehen die beiden Referenten Fritz Maier und Rosi Hiebl-Maier mit Rat und Tat zur Seite.

Der Workshop beginnt am Freitag, 18. Juni um 16.00 Uhr im LBV-Zentrum Mensch und Natur und dauert ca. 3 Stunden.  Gerne können eigene Fundstücke und eine Akkubohrmaschine zum Kurs mitgebracht werden.

Die Kursgebühr beträgt 20 € für Nichtmitglieder und 15 € für LBV-Mitglieder, eventuell anfallendes Material wird nach Verbrauch abgerechnet.

Zur Teilnahme ist eine Anmeldung bis Montag, 14. Juni unter Tel. 09977-8227 oder cham@lbv.de erforderlich! 


Aktuell interessant und wichtig

Weitere aktuelle Berichte finden Sie auf unserem BLOG.

Insektensommer 4.-13. Juni

Foto: Marienkäfer, Andreas Giessler_LBV-Bildarchiv

Naturinteressierte können bald wieder eine Stunde lang Insekten beobachten und zählen. Die Mitmachaktion von LBV und seinem bundesweiten Partner NABU findet vom 4. Juni bis 13. Juni und vom 6. August bis 15. August bereits zum vierten Mal deutschlandweit statt. 

Eine besondere Rolle spielt wie im Vorjahr der Marienkäfer, von dem es neben dem weit bekannten Siebenpunkt-Marienkäfer noch weiter 70 Arten in Deutschland gibt.

Noch ist Zeit den Garten insekten-freundlich zu gestalten, damit möglichst viele Insekten gezählt werden können. Tipps zur Gartengestaltung gibt es auf unserer Webseite.

18.05.2021

Mitmach-Aktion

LBV Naturschwärmer

Jeden Monat beschäftigen wir uns mit einem anderen Thema in der Natur und Sie können dabei Interessantes erfahren und mitmachen, meist vor der eigenen Haustür.

Im Mai gehen wir in den Wald und im Juni dreht sich alles rund ums Wasser.

Was sagt unsere tierische Unterstützung zum Thema des Monats? Finden Sie heraus was unsere Schäfchen (er)zählen.

29.03.2021
Bildung für nachhaltige Entwicklung

Wie gut sind Ausgleichsflächen?

Wann immer durch Baumaßnahmen in Bayern Natur verloren geht, muss dafür an anderer Stelle ein Ausgleich geschaffen werden. Durch Kompensationsmaßnahmen können auf diesen Ausgleichsflächen wertvolle Lebensräume entstehen, die zum Erhalt der Artenvielfalt beitragen. Doch wie erfolgreich werden diese gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen umgesetzt? Helfen Sie mit das herauszufinden! Machen Sie mit beim Projekt Ausgleichs- und Ersatzflächen

Mittels der LBV Smartphone-App „AuFi“, können Sie Ausgleichsflächen in Ihrer Umgebung finden, und uns Ihre Beobachtungen und Bewertungen melden. Dadurch tragen Sie auf Ihrem Sonntagsspaziergang ganz einfach zum Arten- und Naturschutz bei.

05.04.2021

Mitmachaktion


Noch mehr Aktuelle News aus dem Naturschutz

lbv-news.jimdofree.com Blog Feed

Stunde der Gartenvögel 2021 (Mi, 12 Mai 2021)
Rotkehlchen (Marcus Meyer) Rotkehlchen (Marcus Meyer) Mitmachen ist ganz einfach: Sie zählen eine Stunde lang Ihre Vögel und melden diese Zahlen. Ihre Daten und die tausender anderer Naturfreunde geben Antworten auf brennende Fragen. "Citizen Science" heißt diese Art der Forschung. Die bundesweite Langzeitstudie hilft uns Umweltveränderungen zu erkennen. Zudem können Sie tolle Preise gewinnen. Jetzt schon vormerken: 13. bis 16. Mai 2021. Mit Ihrer Meldung helfen Sie, eine Antwort darauf zu finden. Zur Stunde der Gartenvögel 2021
>> mehr lesen


Der LBV vor Ort in Bayerns Regionen

Wir sind flächendeckend in Bayern für den Naturschutz aktiv.

 

Ansprechpartner finden

Termine des LBV