19. Dezember - Bergfink

Die Auflösung des LBV-Adventsrätsels vom 19. Dezember ist der Bergfink.

  

Alle Jahre wieder kommen nicht nur das Christkind, sondern auch der Bergfink - und dieser in Schwärmen und Trupps - aus seinen Brutgebieten in Skandinavien und aus der russischen Taiga zu uns. In der Regel trägt er dann sein Winterkleid und nicht sein Prachtkleid mit schwarzem Kopf und Nackenfedern. Immer wieder sind vor allem im auslaufenden Winter auch Vögel im Prachtkleid zu entdecken. Ein wunderschöner Gast, der am Futterhaus sehr gerne auf Sonnenblume und andere Kerne zurückgreift - ein typischer Fink halt.

 

Seine Rufe gibt er im Flug.