Mit der Blaumeise durch das (Vogel-)Jahr: Februar

Blaumeisen beginnen mit der Suche nach einem sicheren, warmen Ort, um mit dem Nestbau zu beginnen. Der Standort ist wichtig, da sie einen freien Einflug ins Nest benötigen und der Ort relativ unzugänglich für Prädatoren sein muss. Dazu zählt auch Ihre Hauskatze! 

 

Auch die Suche nach einem geeigneten Partner hat zu diesem Zeitpunkt oberste Priorität. Haben sich zwei gefunden, kann man oft beobachten wie ein Vogel vom anderen Futter erbettelt. So testet das Weibchen die Vaterqualitäten ihres Zukünftigen aus. Denn bei Vögeln können beide Partner die Jungvögel mit Futter versorgen – im Gegensatz zu Säugetieren, bei denen nur das Weibchen Milch produziert.