Online-Tagung Naturschutzkriminalität

Expertenaustausch und Wissenstransfer rund um das brisante Thema Naturschutzkriminalität

Gemeinsam mit der Gregor Louisoder Umweltstiftung (GLUS) laden wir Sie herzlich zur Online-Tagung Naturschutzkriminalität am 15. und 16. April 2021 ein. Diese Fortbildungsveranstaltung dient als breitgefächerte Plattform für den Expertenaustausch und Wissenstransfer rund um das hochbrisante Thema „Naturschutzkriminalität“. Als Basis für fruchtbare Diskussionen sprechen Fachleute und Praktiker aus verschiedenen Bereichen über ihre Erfahrungen, wie diese Straftaten aufgedeckt, untersucht und eingedämmt werden können.

 

Die Online-Tagung gliedert sich in vier Themen-Blöcke, für die Sie sich anmelden können. Die Themen sowie der genaue Ablaufplan der Online-Tagung von GLUS und LBV findet sich unter www.tatort-natur.de/Events_Veranstaltungen/.

Anmeldung können Sie gerne unter Angabe der gewünschten Blöcke, Vor- und Nachname und des beruflichen Hintergrunds senden an info@tatort-natur.de.

Sie werden dann kurz vor der Tagung die entsprechenden Webex-Links erhalten.